Magdalena

Plätze, Pflanzenflächen und ein Spielplatz für die Bewohner

Details zum Projekt

Die Überbauung Magdalena in Rickenbach besteht aus sieben Wohnblöcken und einem Restaurant. Die Umgebung dieser Anlage spielt eine zentrale Rolle. Viel Grün und hochwertige Materialien bilden ein attraktives Familienquartier. Die einzelnen Häuser sind durch Wege aus Betongrossformatplatten und Treppen verbunden. Stahlelemente als Terrassierungen sind attraktiv bepflanzt und überwinden die einzelnen Höhenunterschiede spielerisch. Die Restaurantterrasse mit dem historischen Brunnen und dem Restaurant Gebäude bilden die Brücke zu früher und stellen einen wunderbaren Aussichtspunkt zum Geniessen dar. Nebst den Privatgärten, den Plätzen und Pflanzflächen für die Bewohner decken Blumenwiesen, Spielplatz und Parkmöglichkeiten die Restflächen ab.

    • Jahr: 2019 / 2020
    • Ort: Rickenbach SZ
    • Ausgeführte Arbeiten: Landschaftsarchitektur, Gartenplanung
    • Materialien: Flachstahl, Cortenstahl, Beton Grossformat Platten, Betonblockstufen, Luserna Naturstein, Mauer Verblendungen Naturstein, Unterflurcontainer, Asphalt Belag, Rasengittersteine, Rampen, Rollrasen, Kunst am Bau, Rundkies, Veloständer